Aktuelles

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Auf den Elternbeirat der Schulfamilie Oberpöring - Wallerfing ist Verlass. Gestern abends trafen sich das Bastelteam an der Grundschule Oberpöring, um die Vorbereitungen für den anstehendenAdventsmarkt an der Grundschule Oberpöring zu erledigen. Die Produkte und Resultate des Abends lassen sich wirklich sehen. Dekorative Adventskränze und weihnachtlicher Dekoschmuck wurde liebevoll hergestellt. Obendrein machte das Basteln dem Dekoteam sichtlich Freude, wobei unsere Schulfamilie EUER Engagement sehr zu schätzen weiß: Ihr seid wirklich Spitze!!!

Neben den Bastelarbeiten des Elternbeirats, werden auch die Arbeiten der Schülerinnnen und Schülern, welche sie unter der Anleitung unserer Fachlehrerinnen Frau Johanna Sepp, Frau Michaela Stadler und Frau Marianne Würfl angefertigt haben, angeboten.

Nicht zu vergessen, können die Gäste leckeren Punsch und feine "Nusseckerl" an unserem Grundschulstand genießen!!!

Unser Elternbeirat und unsere Schulfamilie freut sich auf ihr Kommen und den Besuch am Adventsmarkt 2019 in Oberpöring ab 16:00 Uhr am Pausehof unserer Grundschule!!!

 

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Das war schon eine feine Sache. Mit einem VIP Shuttle Bus ging es am Dienstag nach Schulende für zwei Schüler der MS Wallerfing zum Unternehmen Horsch Leeb nach Landau an der Isar.

Bastian Bauriedl und Michael Plankl, beides Schüler unserer Abschlussklasse, nahmen an der Projekttagen "Hightech live" teil.

In dem 1,5 tägigen Programm erfuhren sie viel über den Bewerbungsprozess allgemein, aber erhielten eine konkreten Einblick in die Ausbildungsberufe im technischen Bereich und eben konkret über die Ausbildungsmöglichkeiten der Firma Horsch Leeb. Eine Betriebsführung durfte da nicht fehlen und eigene Kleineprojekte wurden umgesetzt. So konstruierten die Nachwuchstechniker einen solarbetriebenen Katamaran und ein Gartengerät aus Metall.

In der Abschlussveranstaltung waren dann viele Gäste anwesend. Politiker, Lehrer und Eltern durften erfahren, welche Schritte die Schülerinnen und Schüler aus umliegenden Mittel- und Realschulen durchlaufen haben. Herr Theo Leeb, Firmenmitgründer und Mitinhaber von Horsch Leeb, sowie Ausbildungsleiter Anton Grauvogel wiesen auf die Wichtigkeit des Nachwuchses in der Zukunft hin: "Ihr seid gefragt in der Zukunft, ohne Euch geht es nicht. Seid offen für die Welt, lernt Fremssprachen und seid leistungsbereit und leistungswillig. Dann werden Euch die Unternehmen eine erfolgreiche Zukunft bereiten!"

Bastian und Michael haben sich eigenständig für dieses Projekt beworben und die MS Wallerfing würdig vertreten!!! Sie haben Freizeit geopfert und Engagement gezeigt, um ihre Vorstellungen im Hinblick auf die Berufswelt zu konkretisieren!!!

Respekt!!!

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Am kommenden Montag, 25.11.2019 findet der erste Elternsprechtag an unseren Schulen statt. Die Anmeldung erfolgt über die Klassenleiter, die von 15:00-17:00 Uhr eine erste Einschätzung zur Leistungsentwicklung, Arbeitsverhalten und Verhalten in der Gemeinschaft geben werden. Wir wünschen erfolgreiche Gespräche im Sinne einer postiven Entwicklung ihres Kindes. Für ausführliche Gespräche stehen die wöchtlichen Sprechzeiten der Lehrkräfte zur Verfügung. Diese findet man im Elternbereich.

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Jedes Schuljahr im November ist es soweit und es heißt.

Vorlesetag an der Grundschule Oberpöring-Wallerfing.

Auch in diesem Schuljahr folgten bewährte Vorleser der Einladung unserer Schulfamilie. So haben sich heuer die Bürgermeister Thomas Stoiber (Oberpöring) und Thomas Brunner (Wallerfing), "Ehrenrektor" Rektor a.D. Rudolf Fuchs und unser hochwürdiger Pfarrer Armin Riesinger zur Verfügung gestellt. Rektor Markus Steinhuber wünschte den Kindern viel Spaß mit lustigen und spannenden Geschichten. "Lesen oder Geschichten anhören ist Kino im Kopf und deshalb noch hochwertiger einzuschätzen."

Bürgermeister Thomas Stoiber las in der Klasse 1/2a von Barbara Sagstetter Geschichten über Pippi Langstrumpf, Rektor a.D. Rudolf Fuchs trug in der Klasse 1/2b von Ursel Grossmann aus Paul Maars "Buchstabenfresser" vor: " Bürgermeister Thomas Brunner, der in der Klasse 3 von Anneliese Graf vorlas, hatte sich von Harald Grill "Gute Luft, auch wenn`s stinkt" ausgewählt und Pfarrer Armin Riesinger gab in der Klasse 4, die von Tanja Ertl geführt wird, Geschichten von Till Eulenspiegel zum Besten. Bei den Kinder kam der Vorlesetag wieder bestens an und man freut sich schon darauf, dass es auch im kommenden Jahr wieder heißt: "Komm, es wird vorgelesen."

Ein herzliches Vergelt`s Gott unseren Vorlesern!!!

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Einen besonderen Start in die Woche erlebte die Schulfamilie Oberpöring Wallerfing an der GS Oberpöring heute morgen.

Der Grund: unsere Lehrererin Anneliese Graf StRin feiert heute ihren 65. Geburtstag!!!

Elternvertretung, Kolleginnen, Schulleitung und nicht zuletzt die Grundschülerinnen und Grundschüler gratulierten vorn Herzen.