Aktuelles

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Hier erste Impressionen der Faschingsgaudi

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Nur noch zweimal Schlafen, dann ist es soweit und die erste große Faschingsgaudi an der MS Wallerfing beginnt.

Unsere Dekoteam der Absolvia ist schon ganz fleißig beim Bühne dekorieren, aber es wird auch fleißig geprobt.

Die Schulfamilie von Klein bis Groß freut sich schon auf das bunte Programm, dass die einzelnen Klassen vorbereiten. Das wird sicher ein feine Sache.

Da sich wirklich eine große Besucherzahl einfinden wird, hat der Elternbeirat extra beschlossen, dass auch in der Schulaula Kaffe, Kuchen, Getränke und Sitzgelegenheiten angeboten werden.

In der Turnhalle wird vor der Bühne eine Tanzfläche freigehalten werden, der hintere Teil wird mit Biergarnituren betischt und aus der Geräteraum wird unser Elternbeirat für Speiß' und Trank sorgen.

Die Schulhaustüren für die Faschingsgaudi öffnen sich um 17:00 Uhr. Dann startet das Faschingstreiben mit unserem House-DJ Niggelbeck.

In zwei Showblöcken, werden zunächst die Grundschulklassen und später gegen 18:30 Uhr die Mittelschulklassen ihre Beiträge auf der Bühne performen. Die Turngruppe vom Turnverein Wallersdorf und ein "Überraschungsauftritt eines SUPERSTARS" werden den Höhepunkt des Programms bilden.

Gegen 20:00 Uhr wird die Faschingsgaudi dann ausklingen.

Alaf, Helau!!! Wir freuen uns auf alle maskierten Jecken!!!

Wir sind schon gespannt, welche Verkleidung Bettina und Sarah wählen.

Eingetragen am von Markus Steinhuber

 

Schulausfall im Landkreis Deggendorf

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Sturmtief Sabine, das den Landkreis Deggendorf mit bis zu 160 km/h trifft.

Das Staatliche Schulamt und das Landratsamt Deggendorf haben gemeinsam entschieden, dass der Unterricht am Montag, den 10.02.2020 ausfällt.

Die Entscheidung wurde schon am Sonntagnachmittag getroffen, damit sich die Eltern rechtzeitig auf die Situation einstellen können.

Eingetragen am von Markus Steinhuber

  1. Am Mittwoch, den 05.02.2020, kamen die Kinder der 7 Klasse mit ihrem Klassenlehrer Herrn Stubhahn in den Genuss eines Motivations- und Mentaltrainings mit dem 18-fachen Kickbox-Weltmeister Dominik Haselbeck.

 

Zu Beginn führte Dominik Haselbeck einen Film vor, der seinen harten Trainingsplan und seine Erfolge der letzten Jahre zeigte. Ausführlich beantwortete der Weltmeister die Fragen der Schüler. Dabei wurde auch wieder deutlich, warum er so ein erfolgreicher Sportler geworden ist: Man muss sich Ziele stecken, die realistisch und erreichbar sind, und diese konsequent verfolgen. Diese Aussagen übertrug er dann auf die Lebenssituation der Schüler und erläuterte ihnen, was sie bei ihrem Auftreten, ihren Aussagen und ihren Zielen von ihm übernehmen könnten.

Natürlich zeigte Haselbeck noch Übungen aus dem Bereich Kickboxen.

 

Mit seiner Initiative „Kick for Future“ will er möglichst viele Menschen an seinen Erfahrungen teilhaben lassen und helfen, ihre Ziele im Leben zu verwirklichen. Mit dem Projekt will er den Schülern unter anderem Disziplin, Aufmerksamkeit, Konzentration und vor allem Selbstbewusstsein beibringen. „All diese Dinge braucht man nicht nur im Leistungssport, sondern auch im Alltag, also in der Schule und im Beruf“, erläutert der erfahrene Kickboxer.

 

Eingetragen am von Markus Steinhuber

3-D Druck im Technikunterricht 9

Im Jahre 2020 findet der 3-D Druck Einzug in die Unterrichtsräume der MS Wallerfing.