Aktuelles

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Eine tolle Überraschung hatte heute unser Schüler Andi Groetschel für uns bereit.

Der technikbegeisterte Bastelfreak hatte für einen unserer Unterrichtsräume eine selbst designte und selbstgebaute Uhr aus einem ausrangierten Sägeblatt im Gepäck!!!

Nun wissen seine Klassenkameraden endlich, wann die nächste Pause näher rückt. ;-)

Vielen Dank, Andi!!! Du bist fit4Handwerk!!!

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Die offene Ganztagsschule an der Mittelschule bietet ein breites Angebot für die Schülerinnen und Schüler aus unserer Schulfamilie.

In diesem Schuljahr hat sich die Leiterin Carmen Seitzer ein ganz besonderes Ziel auf die Fahne geschrieben. Die Mädchen und Jungen sollen echt bayrische Kartenspiele kennenlernen. Bei der Umsetzung dieses Zieles wird das Team der OGT von rührigen Mitgliedern des ortsansässigen Waldvereins Sektion Wallerfing tatkräftig unterstützt.

So bringen die Kartenprofis Sigi Deger, Karl Lampertseder und Franz Maier in den nächsten Wochen den Nachwuchsspielern das beliebte Kartenspiel "Watten" in der Aula an der Mittelschule näher.

Nach einer kurzen Einführung wurden sobald die ersten Karten gemsicht und es hieß: "hast du einen Gritischen?" oder "den stech ich mit dem Max"...

Alle Mädchen und Buben waren mit Feuereifer dabei und freuen sich schon auf die nächste Trainingseinheit!!!

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Es ist sicher ein besonderes Erlebnis, wenn man während seiner Abschlussfahrt vom Volksvertreter seines Heimatwahlkreises empfangen wird. Diese Ehre wurde heute den Schülerinnen und Schülern der MS Wallerfing mit ihren Begleitpersonen Andrea und Fabian Stubhahn zu teil.

Und so begrüßte heute vormittags Thomas Erndl, Mitglied des Bundestags für unsere Heimat, ,unsere Absolvia 2019 im Gebäude des Bundestags. Erndl stand den Schülerinnen und Schülern in einer persönlichen Fragestunde Antwort und Rede zu ihren Fragen, gab ihnen Einblicke in seine politische Arbeit und beantwortete auch private Fragen augenzwinkernd mit viel Gespür für die Jugendlichen. So ließ er z.B. nicht gelten, dass Oberpöring schöner wäre als seine Heimatgemeinde Künzing- sondern vielmehr höchstens genauso schön.

Zum Abschluss begleitete Thomas Erndl die Schülergruppe noch auf die Besucherkuppel des Bundestages und merkte bei seiner Verabschiedung an:

"Euer Besuch hat mich sehr gefreut, ihr seid ein tolle Klasse und wart wirklich sehr gut vorbereitet und interessiert. Dass eine Schülerin den Artikel 13 erklären konnte, hatte ich bei den bisherigen Besuchen von Schulklassen nicht erlebt!"

Ein tolles Feedback von MdB Thomas Erndl und bestimmt nicht der letzte Besuch einer Wallerfinger Abschlussklasse in der Landeshauptstadt.

 

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Bereits am Sonntag um 8:00 Uhr machte sich die Abschlussklasse der MS Wallerfing mit ihrem Klassleiter Herrn Fabian Stubhahn auf den Weg in die Bundeshauptstadt Berlin.

Nach einer 7 stündigen Anfahrt mit Busfahrer "Peter" von der Firma Haberl-Reisen erreichte die Schülerabordnung ihr Reiseziel.

Nach der Ankunft im Jugendhotel wurden gleich die Zimmer verteilt und bezogen, um dann gemeinsam die Nahumgebung am Kurfüstendamm zu erkunden.

Unsere Schüler wurden in der Hauptstadt mit einem Regenbogen empfangen und dürfen sich auf ein spannendes, lehrreiches Wochenpragramm mit dem Besuch unseren Bundestagsabgeordneten Thomas Erndl als einen Höhepunkt der Abschlussfahrt freuen.

Wir wünschen euch eine tolle Woche und viele schöne Eindrücke!!!

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Buntes Treiben herrschte wieder beim Fasching der Offenen Ganztagsschule an der MS Wallerfing.

Groß und Klein vergnügnte sich bei flotten Beats und bester Stimmung.