Aktuelles

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Das war eine freudige Überraschung: Bepackt mit einer riesen Tasche, gefüllt mit leckeren Lebkuchen, besuchte heute Frau Franzi Schmidbauer die GS Oberpöring.

Mit dieser Aktion will der u.a. am Klinikum Deggendorf angesiedelten Hilfseinrichtung auf seine wirklich wertvolle Arbeit aufmerksam machen.

Der Bunte Kreis Deggendorf ist Mitglied des Bundesverbandes Bunter Kreis e.V. und hat die Vision durch Familiennachsorge zu helfen, damit Familien mit schwerstkranken Kindern ihr Leben gelingt.

Falls Sie sich mehr über die Arbeit des "Bunten Kreises Deggendorf" informieren wollen klicken sie hier:

 

http://www.donau-isar-klinikum.de/kooperationen/bunter-kreis/index.html

https://www.bunter-kreis.de/

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Ho, ho, ho!!!

Da staunten unsere Grundschüler der GS Oberpöring nicht schlecht, als sich der Heilige Nikolaus am gestrigen Donnerstag nicht nehmen ließ, um persönlich an unserer Grundschule halt zu machen.

Ausgestattet mit einem riesen Sack, dem Stab und dem goldenden Buch wusste der von oben gesandte natürlich bestens über die großen und die kleinen Sünden der Kinder bescheid.

Aber er hatte mehr zu loben als zu tadeln und so konnte sich jeder Schüler über einen leckeren Schokoladennikolaus freuen.

Vielen Dank an dieser Stelle auch unserem Elternbeirat, der diese "himmlische Aktion" koordinierte.

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse
führten ihren Tag der Orientierung am 5. 12. 2018
im Pfarrheim Oberpöring durch. Die Leitung
übernahm Klaus Berger vom Kirchlichen Jugendbüro
Osterhofen, unterstützt von Sarah, - den beiden
unser herlzlicher Dank für die gute, gelungene
Organisatioin. Themengebiete waren Kommunikation
und Klassengemeinschaft. Spielerisch übte und
erprobte die Klasse nonverbale Kommunikation.
Positiv fiel auf, dass die Buben und Mädchen als
Klasse wirklich super zusammen gearbeitet haben.
Die Klassengemeinschaft funktioniert wirtklich hervorragend.

Hervorzuheben ist, dass die Zusammenarbeit mit dem kirchlichen Jugendbüro wirklich bestens klappt.

Vielen Dank an das Team um Klaus Berger!!!

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Um 9:00 Uhr fand am Montag eine Vollversammlung der Mittelschule Wallerfing in der Aula statt.

Grund war die feierliche Weihe der Adventskränze durch hochwürdigen Pfarrer Armin Riesinger. Umrahmt durch die festliche musikalische Begleitung durch Uli Grossmann StR stimmten die Schülerinnen und Schüler in die vorweihnachtlichen Lieder wie "Im Advent" oder "Wir sagen euch an, den lieben Advent" ein.

Den Abschluss fand die alljährlich stattfindende Weihe mit dem beschwingten Lied: "This Little light of mine".

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Letzten Montag tauschten die Jungs und Mädels der 9. Klasse von Herrn Fabian Stubhahn ihren Zirkel mit einem Schraubenschlüssel, den Taschenrechner mit einer Friseurschere: Praktikum stand auf dem Stundenplan und deswegen waren alle Schülerinnen und Schüler in vielen Betrieben in der näheren Umgebung aktiv, um bei ihren (eventuell) angehenden Arbeitgebern, einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Klassleiter Fabian Stubhahn begleitete und visitierte diese berufsorientierte Maßnahme. Bei seinen Besuchen tauschte er sich sowohl mit den Jugendlichen als auch mit den Ausbildungsleitern, Praktikumsbetreuern und Betriebsinhaber aus.