Aktuelles

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Ein Höhepunkt im Schuljahr an der Mittelschule Wallerfing ist immer die feierliche  Zeugnisverleihung und die Ehrung der Jahrgangsbesten für die Jahrgangsstufe 9. Im Link befindet sich der Zeitungsbericht.

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Und da ist das Ding wieder daheim!!!! ;-)

Wer hätte das gedacht, dass unseren kleinen Schulfamilie dieser Coup erneut gelingen kann.

Beim Zweibrückenlauf konnten unsere beiden kleinen Schulen die meisten Teilnehmer stellen. Da war die Freude über den Pokal, der unsere Aula ja schon einmal ein Schuljahr lang schmückte natürlich groß!!!

Ebenfalls konnten sich einige Teilnehmer aus unserem Schulteam mit hervorragenden Leistungen über Stockerlplätze freuen.

Lehrerin Tanja Ertl, Schüler Nico Zellner, Schülerin Mia Stern und Anita Zellner (Mama von Nico) erbrachten echt prima Laufleistungen.

Jeder Teilnehmer konnte aber stolz sein die Herausforderung bei der Hitze angenommen und bewältigt zu haben!!!

Ein besonderer Dank gilt unserer Sponsor PINTERGUSS, der jeden Starter noch mit einen Eisgutschein belohnte!!!

Herzlichen Dank an das ganze PINTERGUSS-Team.

Neben dem Pokal konnten sich unserer Athleten auch über einen 500€ Gutschein für Aktionen beim nächsten Schulfest freuen!!!

Tolle Sache!!!

Und nächstes Jahr beim Parklauf sind wir auch wieder dabei!!!

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Einen feierlichen Abschlussgottesdienst erlebten die Besucher am Freitag vormittags in der Pfarrkirche Wallerfing.

Gleich vier geistliche Hochwürden- Pfarrer Armin Riesinger, Pfarrer Heinrich Blömecke, Pater Nobi und Dekan Anton Fliegerbauer- zelebrierten die Eucharistiefeier für unsere Absolventen.

In seiner Predigt wies Dekan Anton Fliegerbauer auf die Wurzeln des Lebens hin, die nun gestärkt seien und so die jungen Menschen mit den Anforderungen des Lebens zurecht kämen.

Musikalisch umrahmten Herr Uli Grossmann mit dem E Piano und Schüler Dominik Innerhofer den Gottesdienst.

Wirklich stimmungsvoll und emotional- das hat viele Herzen erreicht.

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Einen prächtigen Abschlussball erlebten die Besucher in der Schlosswirtschaft in Moos. Richtig festlich und fesch haben sich unsere Absolventen herausgeputzt. Nach den Fotos mit dem Tanzpartner erfolgte mit dem Einzug und der obligatorischen Polonaise zu "Pour Adeline" die Eröffnung des Tanzabends. Ein wahre Freude war es: erstaunlich, was Herr Steinecker mit den Schülerinnen und Schülern auf diese kurze Zeit erlernt hat. Nach den Eröffnungstänzen folgte die Elternrunde.

Mit Spannung wurde der Tanzwettbewerb erwartet. Erfreulich: alle Tanzpaare stellten sich der Jury und der Herausforderung vor den Augen des Publikums ihr Bestes zu zeigen!!!

Uli Grossmann hat diesen Wettbewerb hervorragend moderiert. Als Siegerpaare empfingen Mia Stern mit Elias Weber, Verena Lallinger mit Jan Heißenhuber und Antonia Gmeinwieser mit Julian Heller mit enem glücklichen Lächeln Eisgutscheine und Medallien.

Nachdem die Gewinner ermittelt waren, folgten noch eim, zwei gemäßigtere Tanzrunden, bevor die Musiker mit Cotton Eye Joe, dem Bobfahrerlied die Stimmung enorm anheizten.

Mit dem Lied "Ohne Dich" endete ein wirklich gelungener Abschlussball der Absolvia 2019.

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Einen informativen und lehrreichen Vormittag erlernten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 3 mit ihrer Klassenleiterin Tanja Ertl. Sie durften das „brandneue“ Feuerwehrhaus der freiwilligen Feuerwehr Wallerfing erkunden.

Erster Kommandant Stefan Frank und Kreisbrandmeister Josef Fritsch nahmen sich Zeit und erklärten die hochwertige Ausrüstung der Feuerwehr anschaulich und kindgerecht. Die Kinder waren bei dieser Realbegegnung ihres Unterrichstgegenstandes „Aufgaben der Feuerwehr“ hochmotiviert bei der Sache!!!

für den einen oder anderen verging dieser Unterrichtsvornittag viel zu schnell!!!