Aktuelles

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Schulschließungen im Zusammenhang mit COVID-19 haben dazu geführt, dass viele Erziehungsberechtigte in Bayern ihre Kinder selbst betreuen und daher ihren Jahresurlaub bereits einbringen mussten. Vor diesem Hintergrund hat die Staatsregierung beschlossen, ein Förderprogramm für zusätzliche Ferienangebote aufzulegen.

Bitte laden Sie sich im Downloadbereich der Schule den dazugehörenden Elternbrief und die Bedarfserhebung auf ihren PC und melden Sie uns den Bedarf bis spätestens 2 Juli 2020.

 

https://ms-wallerfing.de/downloads.html

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Nach den Ferien kommen auch unsere 2.,3., 6. und 7. Klassen wieder zurück an die Schulen. Die Klassen werden jeweils in 2 Kontaktgruppen geteilt, die Schüler tagesweise rollierend unterrichtet.

Nähere Informationen, z.B. zur verbindlichen Gruppeneinteilung erhalten die betroffenen Eltern und Schüler über die Klassenleitungen. Auf einige Punkte wollen wir aber hiermit schon vorab hinweisen:

Mund-Nasen-Bedeckung sind Pflicht bei der Busbeförderung!
An den Unterrichtstagen endet der Unterricht an der Grundschule um 11:00 Uhr und an der Mittelschule um 12:00 Uhr.
Das Hygienekonzept der Grundschule Oberpöring Wallerfing und Mittelschule Wallerfing ist zu beachten. Die Schüler werden am jeweils ersten Schulbesuchstag eingehend darüber unterrichtet.
Der Schulbesuch darf nur ohne jegliche coronaspez. Krankheitssymptome erfolgen!
Wir freuen uns auf die Zeit nach den Pfingstferien … und einen weiteren Schritt Richtung Wiederaufnahme des regulären Schulbetriebes.

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Sehr geehrte Eltern,

sehr geehrte Mitglieder der Schulfamilie Oberpöring Wallerfing!!!
Elf Wochen Ausnahmezustand sind nunmehr geschafft- aber es wird sicher noch eine schwierige Zeit vor uns stehen.

Durch Toleranz, Durchhaltevermögen, Vorsicht, Nachsicht und positive Lebenseinstellung werden wir auch diese Zeit meistern.

Unsere Schulfamilie freut sich darauf, dass nach Pfingsten wieder mehr geregeltes Schulleben in unsere Schulhäuser zurückkehrt. Nichtsdestotrotz ist es uns bewusst, dass der nach wie vor andauernde "Unterricht dahoam" für Familien und Lehrkräfte weiter eine enorme Belastung und Mehraufwand darstellt.

Gemeinsam hat es die Schulgemeinschaft Oberpöring Wallerfing in den letzten 11 Woche wirklich sehr gut hinbekommen, auf die außergewöhnliche und herausfordernde Situation zu reagieren. Dafür gebührt allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft größte Anerkennung und Respekt.

Zusammen meistern wir diese Krise!

Bleiben Sie gesund!!!

Herzliche Grüße

Markus Steinhuber, Rektor

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Seit 19.05.2020 besteht eine neue Verordnung von Seiten des Gesundheitsministeriums.
Hier die wichtigsten Informationen, wie Eltern und Schule sich bei auftretenden Symptomen verhalten müssen.

  • Schüler bzw. deren Eltern setzen sich bei Erkältungs- bzw. respiratorischen Symptomen telefonisch mit ihrer Haus-/Kinderarztpraxis in Verbindung oder kontaktieren den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst.
  • Die betroffene Schülerin bzw. der betroffene Schüler darf erst wieder in den Präsenzunterricht zurückkehren, wenn eine Bestätigung des Arztes oder des Gesundheitsamtes vorliegt, dass der betroffene Schüler untersucht und ein Verdachtsfall ausgeschlossen wurde.

Eingetragen am von Markus Steinhuber

Auch in den Pfingstferien besteht die Möglichkeit einer Notbetreuung an unserer Schule.

Die Anmeldung zur Notbetreuung in den Pfingstferien muss bis spätestens Dienstag, 26.05.2020 um 11:00 Uhr erfolgen und das entsprechende Formular bis dahin der Schule per E-Mail oder Abgabe (persönlich oder Briefkasten) zugehen.

Wenn sie ihr Kind bereits in der Notbetreuung haben, ist eine Anmeldung für die Pfingstferien ebenfalls zwingend erforderlich!

Sie finden das entsprechende Formulat im Bereich Downloads.