NHT 2019 - sägen, löten, Rohre verschrauben

Eingetragen am

NHT 2019 - sägen, löten, Rohre verschrauben

das alles durften heute unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 unter der Anleitung von echten Meisterns des Handwerks ausprobieren.

Heute morgen war schon viel los an der MS Wallerfng. Denn drei Handwerksbetriebe lieferten mit ihren Firmenwägen das Material für die Workshops des Nachwuchshandwerkertages an.

Nach einer kurzen Begrüßung in der Aula durch Schulleiter Markus Steinhuber, ergriff Paul Kanzlsberger im Namen der Kreishandwerkerschaft Donauwald das Wort. Die Klassenleiterin Marie-Christin Linsmeier betreute die Workshops und sorgte für einen reibungslosen Ablauf.

"Uns ist es wichtig, dass wir euch unsere Berufe des Handwerks näher bringen, denn das Handwerk hat noch immer und wird auch in der Zukunft goldenen Boden haben." Wer eine soldie handwerkliche Ausbildung durchlaufen hat, hat beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Berurfsleben, so das Credo der drei Unternehmensvertreter Hans Steinberger für den Bereich Sanitär, Hubert Feldmeier für den Bereich Schreiner und Klaus Kerscher für den Bereich Elektro.

Dann ging es praktisch los und die Schülerinnen und Schüler durften in Workshops so richtig loslegen. Im Bereich Holz wurde ein praktischer Tablethalter produziert, die Elektriker tüftelten an  einem Kusstester und im Bereich Sanitär wurde ein Stuhl aus Stahlrohren mit individuellen Sitzfläche konstruiert.

Zu Ende der produktiven Phase machte sich Herr Christian Schläger von der Lindner Stiftung einen Eindruck vom Nachwuchshandwerkertag an der MS Wallerfing. Die Lindner Stiftung engagiert sich auch mit verschiedenen Maßnahmen im Bereich der beruflichen Orientierung mit dem Ziel der Fachkräftesicherung in der niederbayerischen Region.

Gegen Ende des Projekttages wurden dann die Ergebnisse in der Aula präsentiert und die Schülerinnen und Schüler erhielten noch ein Zertifikat für das Bewerbungsportfolio.

Ein gelungener Projekttag an der MS Wallerfing mit dem Fazit: Handwerk hat Hand und Fuß und macht noch dazu Spaß!!!

Zurück