MdB Thomas Erndl empfängt Wallerfinger Schüler

Eingetragen am

MdB Thomas Erndl empfängt Wallerfinger Schüler

Es ist sicher ein besonderes Erlebnis, wenn man während seiner Abschlussfahrt vom Volksvertreter seines Heimatwahlkreises empfangen wird. Diese Ehre wurde heute den Schülerinnen und Schülern der MS Wallerfing mit ihren Begleitpersonen Andrea und Fabian Stubhahn zu teil.

Und so begrüßte heute vormittags Thomas Erndl, Mitglied des Bundestags für unsere Heimat, ,unsere Absolvia 2019 im Gebäude des Bundestags. Erndl stand den Schülerinnen und Schülern in einer persönlichen Fragestunde Antwort und Rede zu ihren Fragen, gab ihnen Einblicke in seine politische Arbeit und beantwortete auch private Fragen augenzwinkernd mit viel Gespür für die Jugendlichen. So ließ er z.B. nicht gelten, dass Oberpöring schöner wäre als seine Heimatgemeinde Künzing- sondern vielmehr höchstens genauso schön.

Zum Abschluss begleitete Thomas Erndl die Schülergruppe noch auf die Besucherkuppel des Bundestages und merkte bei seiner Verabschiedung an:

"Euer Besuch hat mich sehr gefreut, ihr seid ein tolle Klasse und wart wirklich sehr gut vorbereitet und interessiert. Dass eine Schülerin den Artikel 13 erklären konnte, hatte ich bei den bisherigen Besuchen von Schulklassen nicht erlebt!"

Ein tolles Feedback von MdB Thomas Erndl und bestimmt nicht der letzte Besuch einer Wallerfinger Abschlussklasse in der Landeshauptstadt.

Zurück