3-D Druck im Technikunterricht 9

Eingetragen am

Im Jahre 2020 findet der 3-D Druck Einzug in die Unterrichtsräume der MS Wallerfing.

Unser Techniklehrer Armin Eiglmeier nimmt zur Zeit mit seiner Unterrichtsgruppe am Wettbwerb "Zukunftsmacher" teil. In der Startphase geht es noch um die Gründungs- und Geschäftsidee der Jungunternehmen.

Bei diesem Wettbewerb formieren sich die Schülerinnen und Schüler in Teams aus 2 bis 3 Mitgliedern, planen und fertigen gemeinsam ein Werkstück mit Hilfe der schulüblichen Werkzeugausstattung. Dazu entwickelt jedes Schülerteam einen möglichst realitätsnahen Kurz-Geschäftsplan zur Vermarktung des hergestellten Produkts.

Die besten Schülergruppen präsentieren ihr Werkstück und den Geschäftsplan vor der Jury im Rahmen der Abschlussveranstaltung mit Messebetrieb im Schloss Mariakirchen.

Um die Schülerinnen und Schüler fit für diesen Wettbewerb zu machen, lernen die Schüler den Umgang mit dem Zeichenprogramm und den Umgang mit dem 3-D Drucker. Tolle Sache!!!

Zurück