Spannende Geschichten für gebannte Kinder

Eingetragen am

Jedes Schuljahr im November ist es soweit und es heißt.

Vorlesetag an der Grundschule Oberpöring-Wallerfing.

Auch in diesem Schuljahr folgten bewährte Vorleser der Einladung unserer Schulfamilie. So haben sich heuer die Bürgermeister Thomas Stoiber (Oberpöring) und Thomas Brunner (Wallerfing), "Ehrenrektor" Rektor a.D. Rudolf Fuchs und unser hochwürdiger Pfarrer Armin Riesinger zur Verfügung gestellt. Rektor Markus Steinhuber wünschte den Kindern viel Spaß mit lustigen und spannenden Geschichten. "Lesen oder Geschichten anhören ist Kino im Kopf und deshalb noch hochwertiger einzuschätzen."

Bürgermeister Thomas Stoiber las in der Klasse 1/2a von Barbara Sagstetter Geschichten über Pippi Langstrumpf, Rektor a.D. Rudolf Fuchs trug in der Klasse 1/2b von Ursel Grossmann aus Paul Maars "Buchstabenfresser" vor: " Bürgermeister Thomas Brunner, der in der Klasse 3 von Anneliese Graf vorlas, hatte sich von Harald Grill "Gute Luft, auch wenn`s stinkt" ausgewählt und Pfarrer Armin Riesinger gab in der Klasse 4, die von Tanja Ertl geführt wird, Geschichten von Till Eulenspiegel zum Besten. Bei den Kinder kam der Vorlesetag wieder bestens an und man freut sich schon darauf, dass es auch im kommenden Jahr wieder heißt: "Komm, es wird vorgelesen."

Ein herzliches Vergelt`s Gott unseren Vorlesern!!!

Zurück