„Internet, Facebook, WhatsApp und Co – die Gefahr lauert im Netz“

Eingetragen am

Ein Vortrag für Eltern, Schüler und Lehrerkräfte für die MS Wallerfing und dem SFZ Osterhofen Schöllnach fand am Dienstag am frühen Abend an der Mittelschule in Wallerfing statt. Als Referenten konnten Schulleiter Markus Steinhuber und Schulleiter Franz Rager den medienpädagogisch-informationstechnischer Berater Jürgen Wolf aus dem Nachbarlandkreis Dingolfing gewinnen. Zahlreiche Eltern, Schülerinnen und Schüler, sowie die Lehrrkäfte beider Schulen nutzten die Gelegenheit dieses brandaktuelle Thema zu reflektieren. Herr Jürgen Wolf vermittelte auf sehr kurzweilige und ansprechende Art die bekannten und auch neuesten Gefahren im Netz. Dabei wurden auch die aktuellen Vorfälle im regionalen Bereich thematisiert. Cybermobbing passiert zwar im weltweiten Datennetz, aber eben auch unmittelbar vor unserer Haustür, oder gar im eigenen Haus. In der lebendigen Diskussion zum Ende des Vortrags wurde klar, dass nur im Schulterschluss Eltern, Schule und Gesellschaft die lauernden Gefahren im Netz für unsere Jugendlcihe erkennbar werden und ein sinnvoller Umgang mit den Möglichkeiten der modernen Kommunikationswelt ermöglicht werden kann.

Ein herzliches Dankeschön an Jürgen Wolf für diesen spannenden und lehrreichen Informationsabend!!

Zurück