Basteln, tüfteln, forschen, experimentieren

Eingetragen am

"SET - Schüler entdecken Technik" bietet eine sinnvolle Ergänzung zum bestehenden Lehrplan und ermöglicht Kindern ohne Lerndruck in die faszinierende Welt der Technik einzutauchen.

Beim Basiskurs des Technikbegeisterungsprojektes werden spannende elektronische Bausätze von den Kindern selbst gelötet. Eine selbstgebaute LED-Taschenlampe, ein Wechselblinker und eine Sirene dürfen am Ende des Kurses von den Kindern mit nach Hause genommen werden.

Dies schreibt sich der Verein Technik für Kinder e.V. auf die Fahne.

Seit dieser Woche dürfen nun die Viertklässer der GS Oberpöring diesen Kurs besuche. In der ersten Einheit lernten sie zunächst ihre beiden Tutoren Dardan Kulokaj und Sebastian Kisch kennen. Diese stellten den Jungerfroschern zunächst den Materialkoffer vor und schon durften sich die Kinder mit den ersten Lötversuchen ausprobieren.

Zurück