Aktuelles

Eingetragen am

Fasching an der Grundschule!

Lustig ging es zu  heute am unsinnigen Donnerstag bei uns an der Grundschule in Oberpöring. Die ganze Schule wimmelte geradezu von Prinzessinnen, Bienen, Cowboys und Ärztinnen. Sogar ein Klon Krieger aus Star Wars hatte sich eingefunden, um im Pausenhof nach dem Rechten zu sehen. Tolle Sache!

Weiterlesen …

Eingetragen am

So ein Zirkus!

Heute konnte man mit Fug und Recht behaupten: „Bei uns in der Schule ging´s zu wie im Zirkus!“ Denn heute gastierte für zwei Vorstellungen der Zirkus Wittmann aus Landau bei uns in der Turnhalle in Wallerfing. Gleich zwei Vorstellungen wurden angeboten; zunächst begannen die Kinder der Grundschule, später – nach der Pause – durften sich die Schüler der Mittelschule über die ca. einstündige Vorstellung freuen. Clowns, Akrobatik und „wilde“ Tiere hatten die Zirkusprofis im Angebot. Besonders begeisterten natürlich die beiden Schlangen, darunter eine Boa Constrictor, die die Kinder sogar streicheln durften. Aber auch das Frettchen, die Meerschweinchen oder die Schildkröten waren so richtige Stars in der Manege. Da wurde gelacht und gestaunt – die Schüler hatten sichtlich Spaß am Zirkus in der Schule!

Weiterlesen …

Eingetragen am

Lesewoche in der 5. Klasse

In der Woche vor den Faschingsferien wurde in der 5. Klasse mit Klassenleiter Ulli Grossmann eine klasseninterne Bibliothek aufgebaut. Diese besteht aus Büchern aus dem privaten Bereich der Schülern.  Diese nutzen die Mädchen und Jungen, um in der Klasse eine „Lesewoche“ zu durchzuführen. Natürlich ist es in dieser Zeit auch erlaubt, sich beim Lesen so richtig „gemütlich“ zu machen. Gelesenes soll hierbei immer nach jeweils 10 Minuten inhaltlich schriftlich zusammengefasst werden – allerdings gaaanaz kurz. Noch einen anderen Vorteil haben die Kinder: In der Lesewoche gibt es  - außer Lesen – keine andere Deutsch – Hausaufgabe:)

Weiterlesen …

Eingetragen am

8. und 9. Klasse besuchen Gedenkstätte des KZ Mauthausen

8. und 9. Klasse besuchen Gedenkstätte des KZ Mauthausen

Am Donnerstag, den 14.1.2015 unternahmen die achten und neunten Klassen der Mittelschule Wallerfing eine Unterrichtsfahrt zum ehemaligen Konzentrationslager Mauthausen in Österreich. Nach der Ankunft wurden vier Gruppen gebildet, die vom Personal vor Ort sachkundig in einer zweistündigen Führung durch die Anlage begleitet wurden. Die dargebotenen Ausstellungsstücke, historischen Fakten und das zusätzlich vermittelte Hintergrundwissen erzeugten bei den Schülern tiefe Eindrücke und Betroffenheit. Insgesamt war die Unterrichtsfahrt – trotz der vergleichsweise langen Busfahrzeit – äußerst informativ und ein wichtiger Baustein im Bewusstsein, dass derartiges nie mehr vorkommen darf.

Eingetragen am

Faschingsbuffet – eine tolle Sache!

Faschingsbuffet – eine tolle Sache!

Die Gruppe Technik 9 freute sich am Freitag über eine ganz besondere Einladung:  Um 12 Uhr durften sie ihre Werkstücke wegräumen und stattdessen ihre Klassenkameradinnen im Fach Soziales besuchen. Diese hatten ein Faschingsbuffet vorbereitet. ... bemerkenswert! - was da so in den 2 Stunden vorher entstand. Für die Mädels um ihre Lehrerin Johanna Sepp, die bei diesem Projekt durch Küchenmeisterin Senta Streber unterstützt wurde, steht schon in wenigen Monaten das Prüfungsprojekt auf dem Plan, das sowohl Komponenten aus den Fächer AWT als auch dem boZ beinhaltet. Das gilt es natürlich zu üben. Und so entstand in gemeinschaftlicher Arbeit ein echt wohl schmeckendes, erlesenes und dabei auch noch optisch sehr ansprechendes Buffet, das man sich so kurz noch vor den Faschingsferien so richtig schmecken lies. Auch Herr Ehrenreich folgte sehr gern der Einladung und freute sich sehr über das tolle Buffet.

Weiterlesen …